Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Erziehungsfragen und Pädagogik

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Elterndialog - Lernstrategien & Hausaufgaben (T10605BU)

(Bad Urach, ab Mi., 15.11., 19.30 Uhr, Altes Oberamt, Raum 102, Bad Urach)

Hausaufgabenhilfe durch die Eltern heißt nicht, dass Vater oder Mutter regelmäßig einen Teil der Hausaufgaben selbst erledigen. Wichtig ist zunächst, dass das Kind einen angemessenen Arbeitsplatz hat. Zweitens, dass es jemand fragen kann, wenn es eine Aufgabe nicht versteht. Und drittens, dass es ein paar wichtige Strategien kennt und anwendet, wie es auch bei ungeliebten Aufgaben zum Ziel kommt. Die Erwartung, dass das Kind immer alles zügig und fehlerfrei erledigt, führt allerdings oft zum gefürchteten "Hausaufgabenkrieg": Wie Eltern stattdessen ihr Kind beim Lernen unterstützen und begleiten, ohne es zu überfordern, dazu erhalten Sie an diesem Abend wertvolle Tipps und Anregungen.

Kurs abgeschlossen Elterndialog - Geschwisterstreit (T10606BU)

(Bad Urach, ab Mi., 29.11., 19.30 Uhr, Altes Oberamt, Raum 102, Bad Urach)

Aus Sicht der Erwachsenen sind die Streitanlässe meistens Nichtigkeiten. Doch Kinder lernen dabei, ihren eigenen Standpunkt zu suchen und ihre Interessen angemessen zu vertreten. Freilich ist es für Eltern nicht einfach, solche Streitigkeiten auszuhalten, sie kosten schließlich Nerven. Meist bringt es jedoch wenig, wenn sie nur schlichtend oder besänftigend eingreifen. Zielführender ist es, hinter dem offensichtlichen Anlass die meist mehr oder weniger verdeckten Gründe zu erkennen.

Kurs abgeschlossen Elterndialog - Kinder brauchen Risiken (T10607BU)

(Bad Urach, ab Mi., 10.1., 19.30 Uhr, Altes Oberamt, Raum 102, Bad Urach)

Damit Kinder zu selbstbewussten und aktiven Erwachsenen heranreifen können, brauchen sie elementare körperliche Erlebnisse. Dazu gehört auch, dass Eltern ein vernünftiges Maß an Risiken zulassen, damit das Kind seine eigenen Kräfte entdecken und entwickeln kann. Was für Kinder wirklich gefährlich ist und wie Eltern es davor bewahren, wird u.a. Thema eines spannenden Austausches unter den Teilnehmern sein, gestützt durch verlässliche wissenschaftliche Befunde.

auf Warteliste Elterndialog - Konsequente Erziehung ohne Drohen und Strafen (T10608BU)

(Bad Urach, ab Mi., 24.1., 19.30 Uhr, Altes Oberamt, Raum 102, Bad Urach)

Kinder brauchen die konsequente Führung durch Eltern und Erzieher. Brauchen sie aber Drohungen und Strafen? Auch gut gemeinte und scheinbar bewährte Erziehungsmaßnahmen können den Widerstand des Kindes verstärken und in einer Konfliktspirale enden. Wodurch Eltern die Konsequenzfalle vermeiden, das wird Thema des Abends sein. Dazu erhalten sie zahlreiche Anregungen, wie sie eskalierende Konflikte rechtzeitig erkennen und stoppen und somit das Familienklima freud- und liebevoller gestalten können.

Anmeldung möglich Der Mischformer (T10610BU)

(Bad Urach, ab Do., 25.1., 19.30 Uhr, Altes Oberamt, Raum 101, Bad Urach)

Kennen Sie das: Ihr Kind hat eine sehr gute Auffassungsgabe und kann neue Lerninhalte sehr schnell erfassen, hat innovative Gedanken, ist sehr kreativ und dennoch gibt es Schwierigkeiten in der Schule.
Es arbeitet nicht schnell genug und seine manchmal außergewöhnlichen Lern- und Verhaltensweisen treffen auf Unverständnis, weil sie nicht dem entsprechen, was im Unterricht verlangt wird. Die Handschrift ist oft kaum zu entziffern, Hausaufgaben sind ihrem Kind ein Graus, Regeln einzuhalten gelingt ihrem Kind nur sehr schwer.
Meist liegt die Ursache in einer anderen Gehirnstruktur begründet. An diesem Abend erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind mithilfe der Evolutionspädagogik® unterstützen können, damit die Talente und Fähigkeiten, die Ihr meist sehr intelligentes, jedoch stressanfälliges Kind besitzt auch zum Vorschein kommen können und Schule leichter gelingt. Paare bezahlen 20 Euro.

Seite 1 von 1

Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule
Bad Urach-Münsingen e. V.
Marktplatz 1
72525 Münsingen

Tel: 07381 715998-0
Fax: 07381 4029605
E-Mail: info@vhsbm.de

Integrationskursberatung

Für Fragen zu Integrations- und Deutschkursen steht Ihnen Frau Reisenauer gerne persönlich zur Verfügung.

 

Büro-Sprechzeiten Geschäftsstelle Münsingen:
Montag 08:00 bis 13:30 Uhr;
Dienstag 10:00 bis 13:30
- und nach Vereinbarung -

Frau Reisenauer
Raum 207 [2. Stock]
Martkplatz 1
72525 Münsingen

Tel. 07381 715998-9
E-Mail: Angela.Reisenauer@vhsbm.de

 

Büro-Sprechzeiten Geschäftsstelle Bad Urach:
Donnerstag 14:00 bis 16:30
- und nach Vereinbarung -

Frau Frisch
Altes Oberamt
Martkplatz 1
72574 Bad Urach

Tel. 07125 8998
E-Mail: Verena.Frisch@vhsbm.de

Öffnungszeiten

Hauptgeschäftsstelle Münsingen

Montag bis Freitag:
08:30 - 12:00Uhr
Montag und Dienstag
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
14:00 - 18:00
Tel. 07381 715998-0

Hauptgeschäftsstelle Bad Urach

Montag bis Freitag: 08:30 - 12:00Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00
Tel. 07125 8998

 

 

Bürgernetz
Netzerk Fortbildung
Stadt Bad Urach
Stadt Münsingen