Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gymnastik, Bewegung & Körpererfahrung

Seite 1 von 8

freie Plätze Sensenkurs - Natürliche Wiesenpflege (U11505)

(Münsingen/Zentrale, ab Sa., 12.5., 7.00 Uhr, Steighof, Münsingen-Bichishausen)

Der Kurs richtet sich an Anfänger und solche, die den Umgang mit der Sense neu erlernen wollen.
Die Teilnehmer lernen die theoretischen und praktischen Grundlagen im Umgang mit der Sense. Dazu gehören das Einstellen des Sensenblattes, des Sensenbaums, das Dengeln und Wetzen und natürlich das Mähen mit der Sense.
Inhalt der Kurse:
o Die Bestandteile einer Sense
o Sicherheitsregeln beim Sensen
o Die Einstellungen der Sense
o Der Bewegungsablauf
o Das Mähen mit der Sense
o Das Schärfen mit dem Wetzstein
o Dengeln mit dem Schlagdengler
o Mähen von schwierigen Mähsituationen
Ausrüstung
Wer eine Sense besitzt, kann diese mitbringen. Den Teilnehmern steht eine Leihsense inkl. Dengel- und Wetzwerkzeug während des Sensenkurses zur Verfügung. (Sense mit Griffverstellung zur Körpergrößenanpassung, dies ist eine Voraussetzung für müheloses Mähen). Hochwertige Sensenblätter können bei Bedarf nach Ende des Kurses erworben werden.
Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, ggf. Ihre Sense und Wetzstein sowie etwas zur körperlichen Stärkung mit. Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Dokumentation.
Den Kurstermin erfragen Sie bitte in unserer Geschäftsstelle.
Weitere Infos:
www.sensenkunst.de

freie Plätze Sensenkurs - Natürliche Wiesenpflege (U11505BU)

(Bad Urach, ab Sa., 26.5., 7.00 Uhr, Maisental, Bad Urach)

Der Kurs richtet sich an Anfänger und solche, die den Umgang mit der Sense neu erlernen wollen.
Die Teilnehmer lernen die theoretischen und praktischen Grundlagen im Umgang mit der Sense. Dazu gehören das Einstellen des Sensenblattes, des Sensenbaums, das Dengeln und Wetzen und natürlich das Mähen mit der Sense.
Inhalt der Kurse:
o Die Bestandteile einer Sense
o Sicherheitsregeln beim Sensen
o Die Einstellungen der Sense
o Der Bewegungsablauf
o Das Mähen mit der Sense
o Das Schärfen mit dem Wetzstein
o Dengeln mit dem Schlagdengler
o Mähen von schwierigen Mähsituationen
Ausrüstung
Wer eine Sense besitzt, kann diese mitbringen. Den Teilnehmern steht eine Leihsense inkl. Dengel- und Wetzwerkzeug während des Sensenkurses zur Verfügung. (Sense mit Griffverstellung zur Körpergrößenanpassung, dies ist eine Voraussetzung für müheloses Mähen). Hochwertige Sensenblätter können bei Bedarf nach Ende des Kurses erworben werden.
Bitte bringen Sie festes Schuhwerk, ggf. Ihre Sense und Wetzstein sowie etwas zur körperlichen Stärkung mit. Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Dokumentation.
Der Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.
Weitere Infos:
www.sensenkunst.de

freie Plätze Kizomba - Workshop (U20911)

(Münsingen/Zentrale, ab Sa., 9.6., 14.00 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Kizomba ist aufgrund seiner ansprechenden Rhythmen und fließenden, weichen Bewegungen sehr beliebt und erobert immer mehr die Herzen der Tänzerinnen und Tänzer in Europa und der Welt. Er wird auch als der weiche afrikanische oder angolanische Tango bezeichnet und vereint die enge Tanzhaltung des argentinischen Tango mit der Leichtigkeit und romantischen Stimmung afrokaribischer Rhythmen. Kizomba darf heutzutage auf keiner Party mehr fehlen. Neugierig geworden? Anmelden können sich Singles und Paare aller Altersstufen.

Kurs abgeschlossen Selbstverteidigung (U30001BU)

(Bad Urach, ab Sa., 24.3., 10.00 Uhr, Schlossmühle, Raum 2.04, Bad Urach)

In diesem Kurs lernst Du, wie Du Dich bei Konflikten sicher behaupten kannst und wie Du Gefahrensituationen frühzeitig erkennen und mit bestimmten Verhaltensweisen und Techniken begegnen kannst.
Kursinhalte sind:
- Selbstvertrauen und innere Stärke sind wichtige Ziele
- ein spielerisches Reaktionstraining mit gleichzeitiger Konzentrations-, Gedulds- und Ausdauerschulung
- Gefahrenerkennung und -vermeidung durch kindgerechte nachgespielte Situationen
- Steigerung der Motivation auch und gerade schüchterner Kinder durch die Gruppendynamik
- leicht erlernbare Abwehr- und Befreiungstechniken
- Vermittlung von Verhaltensregeln in schwierigen Situationen
- Wahrnehmung für entstehende Konflikte schärfen
- Stimmschulung, Körpersprache, die "bewusste Wortwahl"
Die Dozentin ist Trägerin des Schwarzen Gürtels im Karate, jahrelange Karatetrainerin im Kinder- und Jugendbereich, Selbstbehauptungstrainerin an Schulen.

Kurs abgeschlossen Die Fünf »Tibeter«® (U30101)

(Münsingen/Zentrale, ab Sa., 3.3., 10.00 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Die Fünf »Tibeter«® - Das hab´ ich schon irgendwo mal gehört. Die Fünf »Tibeter«® - Was ist denn das? Das Kennenlernseminar gibt Auskunft darüber und bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ganz entspannt mit den Fünf »Tibetern«® in Kontakt zu treten. Die Fünf »Tibeter«® sind einfache aber wirkungsvolle Körper-, Atem- und Bewusstseinsübungen, die ursprünglich aus dem klassischen Hatha-Yoga-System stammen. Sie wurden in fließende Bewegungsabläufe umgewandelt und zu einem kompakten Übungsprogramm zusammengefasst.
Durch die Kombination von Bewegung, Atmung, körperlicher und geistiger Achtsamkeit aktivieren und harmonisieren sie den Fluss unserer Lebensenergie. Ein harmonischer Fluss unserer Lebensenergie ist die Grundlage für Gesundheit, Vitalität, Kreativität und geistig-seelischem Wohlbefinden bis ins hohe Alter.

freie Plätze Augenentspannung, Augenschule, Sehtraining (U30103)

(Münsingen/Zentrale, ab Sa., 23.6., 14.00 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Ob bei der Arbeit oder in der Freizeit, unsere Augen werden ständig beansprucht. Besonders langes Sitzen am PC, Fernsehen, Lesen, Handarbeiten usw. sind für unsere Augen sehr anstrengend. Verschwommene Sicht, Kopfweh, gereizte oder trockene Augen, Nacken oder Schulterschmerzen sind häufige Symptome. Mit einfachen Augenübungen in Verbindung mit Atemübungen können wir uns Erleichterung verschaffen. Zusätzlich beziehen wir Meditation und Übungen aus dem Yoga Nidra mit ein. Dieser Kurs spricht die Menschen an, die ein Augenproblem haben, die Augenproblemen vorbeugen wollen oder einfach nur Entspannung suchen.

Kurs hat bereits begonnen Hatha Yoga (U30107)

(Münsingen/Zentrale, ab Di., 27.2., 16.30 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Durch regelmäßiges Üben von klassischen Yogahaltungen erlangt man innere und äußere Kraft und Vitalität bei großer Beweglichkeit. Sanfte und exakte Übungen führen uns schließlich zu Ruhe und Klarheit im Denken und Handeln.

Kurs hat bereits begonnen Hatha Yoga (U30108)

(Münsingen/Zentrale, ab Di., 27.2., 17.30 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Durch regelmäßiges Üben von klassischen Yogahaltungen erlangt man innere und äußere Kraft und Vitalität bei großer Beweglichkeit. Sanfte und exakte Übungen führen uns schließlich zu Ruhe und Klarheit im Denken und Handeln.

Kurs hat bereits begonnen Hatha Yoga (U30109)

(Münsingen/Zentrale, ab Di., 27.2., 18.30 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Durch regelmäßiges Üben von klassischen Yogahaltungen erlangt man innere und äußere Kraft und Vitalität bei großer Beweglichkeit. Sanfte und exakte Übungen führen uns schließlich zu Ruhe und Klarheit im Denken und Handeln.

Kurs hat bereits begonnen Yoga & Entspannung (U30110BU)

(Bad Urach, ab Mi., 28.2., 9.00 Uhr, Altes Oberamt, Raum 101, Bad Urach)

Körper-, Atem- und Entspannungsübungen machen - achtsam geübt - nicht nur körperlich fit und entspannt. Bald werden Sie sich insgesamt viel wohler fühlen, bewusster, stärker, präsenter und Sie spüren wieder mehr Vertrauen und neue Energie. Die harmonischen Bewegungsabläufe und die fließende Atemführung wirken sich positiv auf Körperempfinden und Stimmung aus und sind für jeden geeignet. Bald werden Sie das Wohlbefinden, das sich durch das morgendliche Üben einstellt, schätzen und dann gestärkt, ausgeglichen und voller Energie dem neuen Tag begegnen.

Seite 1 von 8

Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule
Bad Urach-Münsingen e. V.
Marktplatz 1
72525 Münsingen

Tel: 07381 715998-0
Fax: 07381 4029605
E-Mail: info@vhsbm.de

Integrationskursberatung

Für Fragen zu Integrations- und Deutschkursen steht Ihnen Frau Reisenauer gerne persönlich zur Verfügung.

 

Büro-Sprechzeiten Geschäftsstelle Münsingen:
Montag 08:00 bis 13:30 Uhr;
Dienstag 10:00 bis 13:30
- und nach Vereinbarung -

Frau Reisenauer
Raum 207 [2. Stock]
Martkplatz 1
72525 Münsingen

Tel. 07381 715998-9
E-Mail: Angela.Reisenauer@vhsbm.de

 

Büro-Sprechzeiten Geschäftsstelle Bad Urach:
Donnerstag 14:00 bis 16:30
- und nach Vereinbarung -

Frau Frisch
Altes Oberamt
Martkplatz 1
72574 Bad Urach

Tel. 07125 8998
E-Mail: Verena.Frisch@vhsbm.de

Öffnungszeiten

Hauptgeschäftsstelle Münsingen

Montag bis Freitag:
08:30 - 12:00Uhr
Montag und Dienstag
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
14:00 - 18:00
Tel. 07381 715998-0

Hauptgeschäftsstelle Bad Urach

Montag bis Freitag: 08:30 - 12:00Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00
Tel. 07125 8998

 

 

Bürgernetz
Netzerk Fortbildung
Stadt Bad Urach
Stadt Münsingen