Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheit allgemein

Seite 1 von 2

freie Plätze Birkenseminar (U30012BU)

(Bad Urach, ab Sa., 30.6., 14.00 Uhr, Altes Oberamt, Raum 103, Bad Urach)

Die Birke ist vielerorts an Waldrändern und in Gärten zu finden. Sie begleitet den Menschen schon seit der Eiszeit und ist ein solch vielfältig genutzter Baum, dass man von ihm tagelang erzählen könnte. Beim Birkenseminar werden volksheilkundliche und wissenschaftliche Heilwirkungen verschiedener Birkenprodukte vorgestellt. Auch der mythologische Zusammenhang der Birke mit der altgermanischen Lichtgöttin Birgit ist im Zusammenhang mit den Heilwirkungen spannend. Es werden verschiedene Birkenarten gezeigt und unterschieden sowie von der unglaublich vielseitigen Verwendbarkeit dieses Baumes als Nahrungs- , Heil- und Nutzpflanze berichtet und verkostet. Außerdem werden die mit der Birke assoziierten Pilze kurz besprochen. Beispiele hierfür sind Birkenpoorling, der beim Eiszeitmenschen Ötzi gefunden wurde, der als Heilpilz bekannte Chaga-Pilz sowie der Glücksbringer Fliegenpilz.

Kurs abgeschlossen Sinnvolle Alltagsgestaltung mit Demenzerkrankten (U30017)

(Münsingen/Zentrale, ab Do., 22.3., 19.00 Uhr, Altes Rathaus, Bürgersaal 001, Münsingen)

Die Ergotherapeutin Linda Silberbauer informiert in diesem Vortrag darüber, welche einfachen Sinnesanregungen und Aktivierungen für Demenzerkrankte sinnvoll sind. Sie gibt Tipps zur Sturzvorbeugung und alltagspraktische Ideen für den Umgang mit Demenz im häuslichen Umfeld. Außerdem informiert sie über biographisches Arbeiten mit Dementen.

Kurs abgeschlossen Alte Haus- und Heilmittel - Wickel und Co (U30400)

(Münsingen/Zentrale, ab Fr., 13.4., 17.00 Uhr, Biosphärenzentrum Schwäbische Alb.)

Wickel und Auflagen, die "alten Haus- und Heilmittel", sind vielen Menschen noch aus ihrer Kindheit bekannt. Diese einfachen und überraschend wirksamen Pflege- und Heilmittel können bei vielen akuten und chronischen Erkrankungen wie Schnupfen, Husten, Ohr- und Bauchschmerzen helfen. An diesem Abend werden bewährte Wickelrezepte besprochen, ausprobiert und Tipps zur einfachen Umsetzung gegeben. Lassen Sie sich um- und einwickeln!

Kurs abgeschlossen Begleitetes Fasten (U30408)

(Münsingen/Zentrale, ab So., 18.2., 16.00 Uhr, Altes Rathaus, Raum 101, Münsingen)

Mit einer Woche Basenfasten - also Fasten mit Obst und Gemüse - kommt der Stoffwechsel wieder in Schwung, ganz ohne zu hungern. Als erfreulicher Nebeneffekt schmelzen die Pfunde, Sie stärken Ihr Immunsystem und starten mit neuer Energie in das Frühjahr. Schüßler-Salze optimieren die Kur, sie regulieren sanft den gestörten Mineralienhaushalt und die Entgiftungs- und Entsäuerungsvorgänge im Körper werden unterstützt. Ebenso zum Basenfasten gehört die Entspannung. Mit verschiedenen Entspannungsmethoden werden Sie am Ende der Stunde Ruhe und Erholung finden.
Das Basenfasten ist prinzipiell für jeden Menschen geeignet. Am ersten Abend werden alle Informationen zum Basenfasten erklärt, die für die Basenfasten-Woche benötigt werden. Es findet keine Entspannung statt.
Jede/r Teilnehmer/in erhält eine ausführliche schriftliche Anleitung, die am ersten Abend für 8 Euro zu erwerben ist. Für Wiederholer gibt es die Möglichkeit, den Einführungstermin am 18.02.18 nicht mehr zu besuchen. Die Gebühr reduziert sich dann auf 56 Euro.
Die Dozentin ist Basenfastenleiterin, Mineralstoffberaterin für Schüßler-Salze und Entspannungs- und Mentaltrainerin.

Kurs abgeschlossen Ätherische Öle für die Hausapotheke (U30409)

(Münsingen/Zentrale, ab Mi., 18.4., 19.00 Uhr, Altes Rathaus, Raum 101, Münsingen)

Ätherische Öle sind alte Hausmittel, die leider sehr in Vergessenheit geraten sind. Sie erfahren aber gerade eine Neuentdeckung, selbst im medizinischen und therapeutischen Bereich. Erfahren Sie in diesem Erlebnis- und Schnupperabend mehr über ätherische Öle. Lassen Sie sich auf eine Duftreise entführen und lernen Sie gleichzeitig die praktischen Anwendungen und die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten in der Hausapotheke kennen.
Einige ätherische Öle werden in ihrer wirkungsweise näher erläutert. Wir gehen den Fragen nach, wie wirken ätherische Öle und warum, was haben Düfte mit unserem Gehirn und unseren Gefühlen zu tun? Auch dient die einfache Anwendung von Ölen zur Unterstützung im Alltag, z.B. sei es um sich besser konzentrieren und lernen zu können, als Stimmungsaufhellung, stärkend für unser Immunsystem, besser zur Ruhe zu kommen. Welche Öle können hilfreich sein beim Entgiften und stärkend für unsere Organe. Außerdem erfahren Sie mehr über Öle für den Bewegungsapparat (Muskeln, Sehnen, Bänder), für unser Verdauungs- und Atemsystem.

freie Plätze Aktionstag "Speisekammer" (U30703)

(Münsingen/Zentrale, ab Mo., 24.12., 6.00 Uhr, Rathausplatz, Münsingen)

Nach dem großen Erfolg des Aktionsta-ges im letzten September, wollen wir uns erneut treffen um Lebensmittel zu tauschen, haltbar zu machen etc. Es wird wieder viele Ideen und Tipps rund um Ernährung, Selbstversorger etc. ge-ben und wie wir nachhaltiger mit unseren Nahrungsmitteln umgehen können.

Seite 1 von 2

Programmheftversion (PDF)

Unser Programmheft finden Sie auch als PDF-Version im Download-Bereich.

 

 

 

Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Welcher Sprachkurs ist der Richtige?

Hier finden Sie eine Liste mit Online Sprachtests, mit denen Sie Ihre Kenntnisse einschätzen können.

Kontakt

Volkshochschule
Bad Urach-Münsingen e. V.
Marktplatz 1
72525 Münsingen

Tel: 07381 715998-0
Fax: 07381 4029605
E-Mail: info@vhsbm.de

Integrationskursberatung

Für Fragen zu Integrations- und Deutschkursen steht Ihnen Frau Reisenauer gerne persönlich zur Verfügung.

 

Büro-Sprechzeiten Geschäftsstelle Münsingen:
Montag 08:00 bis 13:30 Uhr;
Dienstag 10:00 bis 13:30
- und nach Vereinbarung -

Frau Reisenauer
Raum 207 [2. Stock]
Martkplatz 1
72525 Münsingen

Tel. 07381 715998-9
E-Mail: Angela.Reisenauer@vhsbm.de

 

Büro-Sprechzeiten Geschäftsstelle Bad Urach:
Donnerstag 14:00 bis 16:30
- und nach Vereinbarung -

Frau Frisch
Altes Oberamt
Martkplatz 1
72574 Bad Urach

Tel. 07125 8998
E-Mail: Verena.Frisch@vhsbm.de

Öffnungszeiten

Hauptgeschäftsstelle Münsingen

Montag bis Freitag:
08:30 - 12:00Uhr
Montag und Dienstag
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
14:00 - 18:00
Tel. 07381 715998-0

Hauptgeschäftsstelle Bad Urach

Montag bis Freitag: 08:30 - 12:00Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00
Tel. 07125 8998

 

 

Bürgernetz
Netzerk Fortbildung
Stadt Bad Urach
Stadt Münsingen